Massage(t)raum Dresden
Massage(t)raum Dresden

Tipps

Die Bundesregierung unterstützt gesetzlich die Gesundheitsförderung §3 Nr.34 ESTG

 

"zusätzliche Leistungen" des Arbeitgebers zur Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustandes des Arbeitnehmers sind bis zu 500 € pro Person und Jahr (Freibetrag) steuer- und sozialversicherungsfrei z.B. Massagen- und Rückentraining.

Fragen Sie Ihren Steurberater, seien Sie gut zu sich, zu Ihren Mitarbeitern, gerne mit meiner Unterstützung.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Massagetraum Dresden